D1RECTIONS Voranmeldung (WiSe 21/22)


Vielen Dank für dein Interesse an den D1RECTIONS Bausteinen!
 
Im Folgenden hast du die Möglichkeit, dich für die Teilnahme an einem Coaching voranzumelden. Folge dazu bitte einfach den weiteren Anweisungen im Fragebogen.

 

Wichtig: Über diesen Fragebogen sind ausschließlich Voranmeldungen für die Teilnahme an den Gruppencoachings möglich. Wenn du dich zum „Stud.-Gruppencoach“ ausbilden lassen möchtest, findest du alle Informationen zur Anmeldung unter: https://lnk.tu-bs.de/j7GLSY

 

Das Projekt D1RECTIONS verfolgt das Ziel, Studierende zu Beginn ihres Studiums (1. bis 3. Fachsemester) durch Gruppencoachings zu unterstützen. Auf Basis eines Peer-Formates unterstützen fortgeschrittene Studierende (i .d. R. Master-Studierende) oder Promovierende dabei Studienanfänger*innen im Prozess bei der Erreichung persönlich gesetzter Ziele. Über die folgende Umfrage kannst du dich für die Teilnahme an einem Coaching voranmelden.

 

Wenn du an einer Teilnahme im Gruppencoaching zu Beginn deines Studiums interessiert bist

Du befindest dich im 1. bis 3. Semester deines Studiums und möchtest dich gezielt mit deiner eigenen Karriere, Schwerpunkten im Studium oder persönlichen Stärken & Schwächen und Potenzialen auseinandersetzen? Eventuell stehst du auch gerade vor einer schwierigen Entscheidung im Studium oder denkst über einen Fachwechsel bzw. Studienabbruch nach? Dann ist ein studienbegleitendes Gruppencoaching das Richtige für dich. Melde dich jetzt an und sichere dir einen Platz.

 
Durch diese Umfrage meldest du dich für die Gruppencoachings vor. Die verbindliche Zusage erhälst du Anfang November, etwa zwei Wochen vor Beginn der Coachings. Dazu werden wir uns per Mail erneut bei dir melden. Wenn du bis dahin schon Fragen hast, kontaktiere bitte l.baur@tu-braunschweig.de.

Verantwortliche Ansprechpartnerin:
Dr. Britta Wittner - b.wittner@tu-braunschweig.de

Technische Universität Braunschweig, Institut für Psychologie,
Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie
Impressum